[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 9 Artikel in dieser Kategorie

Patenpferd "Lorenz"

Hallo! Mein Name ist "Lorenz"

Ich bin:
  • ein Haflinger
  • ein Wallach
  • ein heller Fuchs
  • mit Stockmass 145 cm
  • und Jahrgang 1992

Möchten Sie mein Pate / meine Patin werden?

Gerne erzähle ich Ihnen nachfolgend mehr über mich.
Rating
0 Bewertungen | Artikel bewerten
CHF 100,00
CHF 100,00 pro / Monat

zzgl. Versand

In den Warenkorb
Mindestbestellmenge: 6

 

Lorenz's Geschichte

Unser „Lörli“ ist ein waschechter Zürcher Oberländer. Er lebte die ersten 15 Jahre auf einem Zuchtbetrieb in Wald, kam dann wegen Auflösung des Pferdebestandes zu uns und fühlte sich von der ersten Sekunde an mit seinem neuen Job pudelwohl.

Noch heute sieht er seine Hauptaufgabe darin, aufzupassen, dass den kleinen Zweibeinern auch ja nichts passiert. Fällt mal eines von seinem Rücken, ist er so verdattert darüber, dass man ihm ansieht, wie unwohl ihm grad in seiner Haut ist.

Lorenz leidet an chronischer Hufrehe, die wir mit Spezialfutter und -beschlag gut im Griff haben. Da und dort macht sich auch leichte Arthrose bemerkbar. Aber es geht ihm Dank regelmässiger Bewegung und dem Leben im Offenstall damit sehr gut.

Er wird nach Möglichkeit weniger eingesetzt als in seinen jungen Jahren, aber man spürt, dass er für die Arbeit mit den Kindern einfach „gemacht“ ist und er es nicht verstehen würde, wenn er seinen Job plötzlich aufgeben müsste… ein bisschen wie bei einem Frischpensionierten, der seine Arbeit so liebte.

Darum lassen wir ihn auch keine Sekunde lang glauben, er gehöre zum alten Eisen und geben ihm bewusst das Gefühl gebraucht zu werden.

Monatliche Kostenaufstellung:
  • Stallmiete: CHF 160.--
  • Futter: CHF 300.--
  • Tierarzt: CHF 100.--
  • Hufpflege: CHF 100.--
  • etc.
 
 

Möchten Sie Patin / Pate von "Lorenz" werden?

Als Patin / Pate unterstützen Sie mit einer Patenschaft für ein Pony oder Kleinpferd unmittelbar die umfassende Versorgung, Pflege des Tieres sowie den kostenintensiven Unterhalt.

Die artgerechte Tierhaltung verlangt eine umfassende Förderung der Tiergesundheit, einen angeregter Alltag, die richtige Ernährung und eine gute medizinische Versorgung. Das ist aufwändig und teuer.

Mit einer Ponypatenschaft übernehmen Sie die Kosten für die Versorgung, Pflege und den Unterhalt Ihres Patenponys / Patenpferdes während eines halben Jahres.
 

Unterlagen und Informationen

Jede Patenschaft wird jeweils für ein halbes Jahr vergeben.

Vor Ablauf der Frist werden Sie angefragt, ob Sie Ihre Patenschaft verlängern möchten.

Sobald Ihre Zahlung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie folgende Unterlagen:
  • Tierdatenblatt (Lebenslauf des Patentieres)

  • Foto des Patentieres

  • Patengeschenk
    Für Ihre Patenschaft erhalten Sie einen Gutschein für unseren Online-Shop in der Höhe von CHF 50.-- geschenkt

  • Einladung zum jährlichen Patentag

  • Neuigkeiten rund um Ihr Patentier
    Alle 3 Monate informieren wir Sie per E-Mail über Neuigkeiten rund um Ihre Patentier

  • Ponyhof Aufkleber
 

Kommunikation Ihrer Patenschaft auf der Website

Falls Sie sich nicht gegen die Veröffentlichung Ihres Namens aussprechen, wird Ihr Name bei uns auf der Website publiziert.
 

Ausserordentliches

Sollte ein Patentier während einer laufenden Patenschaft aus dem Leben scheiden, informieren wir Sie selbstverständlich hierüber und bieten Ihnen in diesen Falle bis zum Ablauf der Patenschaft ein neues Patentier an.

Falls Sie keinen Wechsel zu einem anderen Patentier vornehmen möchten, kann der Beitrag leider nicht zurückbezahlt werden, sprich wir würden Ihnen in diesem Falle einen Gutschein über den verbleibenden Betrag ausstellen.

 

Banner Standard 1
Banner Standard 2
Banner Standard 3
Banner Standard 4